.
 

Ofenrohre


Tourismus und Reisen sind in der ganzen Welt nicht nur ein wachsender Wirtschaftsfaktor. Auch die Art, wie die Menschen die Welt kennen lernen wollen ändert sich. Während man sich in der Vergangenheit mit einem einfachen Cluburlaub zufrieden gegeben hat, sind Individualreisen und der sanfte Tourismus in unberührte Naturgebiete doch immer mehr im Interesse der Gäste und auch der Gastgeber.

Ob es nun die klassischen Radreisen und Wandertouren durch die schönsten Landschaften sind, oder Fotoreisen zu den Sehenswürdigkeiten dieser Welt. Nahezu alles ist möglich.

Sicher haben viele auch davon gehört, wie viel CO2 bei Fernreisen in die Atmosphäre abgegeben wird. Das hat aber viele Reiseveranstalter auch dazu bewegt, Umweltreisen und ökologische Touren mit möglichst geringem CO2 Verbrauch zu organisieren. Wer also großen Wert auf einen umweltfreundlichen Urlaub legt, der hat mittlerweile auch viele Gelegenheiten gut und günstig eine Reise zu buchen. Beispiele gibt es dafür viele, von dem sanften Tourismus in den Reservaten von Afrika bis zu den Tierbeobachtungsreisen in Vietnam. Die Palette der Möglichkeiten ist groß und das alles auch noch mit vorbildlicher Rücksicht auf die Umwelt und Natur.


Im stressigen Alltag unserer Kinder spielt die Unterhaltung doch auch eine immer größere Rolle. Ob es nun als entspannende Hilfe beim Lernen gedacht ist oder einfach um nach den Hausaufgaben einmal abzuschalten.

Kinderspiele am Computer und Kinderspielzeug in elektrischer Form gibt es aber so häufig, dass die kleinen oft schon davon überfordert sind. Deshalb greifen auch viele Eltern wieder verstärkt zu Spielgeräten, die auch die Phantasie der Kleinen fördern. Holzspielzeug gilt zwar nach wie vor als Babyspielzeug, trotzdem gibt es noch vieles andere wofür Kinder sich begeistern lassen. Ein Puzzle in altersgerechter Größe, ist zum Beispiel schon bei den Kleinsten sehr beliebt.

Aber auch Bücher und Hörspiele, sind Spielgeräte die ein Kind sicher gerne hat. Das gilt vor allem dann, wenn die Kleinen gemeinsam mit den Eltern lesen oder sich vorlesen lassen.

Auch wenn die Technologie immer mehr Raum in unserem Leben einnimmt, so sind es doch oft die einfachen und natürlichen Spielsachen mit denen man einem Kind eine Freude machen kann. Holzspielzeug gibt es ja nicht nur als Bauklözchen. Deshalb ist hier auch viel für die älteren Kinder dabei, womit mehr gebaut werden kann als nur Türmchen und Brücken.